Aktuelles
14.09.2016

Workshop KlangImpulse - StimmKlangExperimente

Am 09.10.2016, 12-18 Uhr geht es in der Workshopreihe KlangImpulse um das Experimentieren mit der Stimme. mit StimmKlangExperimente probiert aus, was mit Sprache, Gesang und all den Geräuschen, die man mit dem Mund oder mit Bodypercussion erzeugen kann, möglich ist. Scheitern gibt es nicht! Egal ob vermeintlich unmusikalisch oder regelmäßig Singender – es wird gemeinsam unkompliziert ausprobiert und experimentiert. Spontane Ideen werden zu intuitivem Klangtheater, groovenden CircleSongs, eigenwilligen Duetten oder sphärischen Klanggebilden. Viel wichtiger als musikalische Vorkenntnisse ist die Neugier auf Musik im weiteren Sinne und darauf, gemeinsam zu Experimentieren.

09.10.2016, 12-18 Uhr
Kosten: 20/15 Euro
Kulturwerkstatt KAOS, Wasserst. 18, 04177 Leipzig
Anmeldung: m.schueritz (at) kaos-leipzig.de

www.kaos-leipzig.de

04.09.2016

Tales of a Thirsty Swamp - Additional Vocals für Don't you Like Dead Musicians

Don't You Like Dead Musicians - eine der interessantesten Leipziger Bands zur Zeit - haben ihr nagelneues Album online gestellt! Ich durfte bei "Throw your Hammer" Background singen und ein Stück des unglaublich schönen "Temptation (Part II)"... Wärmste Hör- und Downloadempfehlung: https://dyldm.bandcamp.com/album/tales-of-a-thirsty-swamp

04.09.2016

Keine Furcht mehr vor dem Norden - Danke für die kleine feine Tour!

Torsten Torsten und ich waren ein paar Tage auf Tour (jeweils unsere erste!), um die Nordsee unsicher zu machen. Stattdessen kamen wir an die Wesermündung und den Jadebusen. Auch schön. Klein und fein und entspannt. Die nächste Tour kommt bestimmt! Das Bülowstraßenmusikfestival (NORD-Leipzig) war so schön, dass wir gar nicht zum Fotografieren kamen.

Ein paar Fotos gibt es hier: www.facebook.com/mariaschueritzsolo

tosten und maria 22.07.2016

Tour: Maria Schüritz & Torsten Torsten
fürchten den Norden

TTorsten Torsten und ich haben uns gedacht, dass wir uns mal für eine kleine Tour zusammentun. Vom 30.8.-2.9. geht es in den Nordwesten Deutschlands. Momentan sind wir noch auf der Suche nach schönen Locations oder auch Wohnzimmerkonzertmöglichkeiten. Wer Tipps hat, her damit!

  17.06.2016span class="Stil5">

Unterstützt den 7. KAOS-Kultursommer

Bevor wir morgen den siebenten Kultursommer beginnen, startete heute ein Crowdfunding für die Veranstaltungsreihe. Ab morgen bis zum 17. September gibt es viele tolle Events zu erleben, vom Seeklang-Festival, über LoopArt und Literatur bis zum Sommertheater. Alles organisiert mit einem Budget vom Kulturamt der Stadt und der Leipzigstiftung, aber vor allem mit einer großen Portion ehrenamtlichen Engagement. Wenn ihr uns unterstützen wollt, seid dabei! Es gibt auch tolle Prämien.
HIer ist der Link zur Aktion mit unserem Regen-Filmchen.
http://www.visionbakery.com/kaos-kultursommer2016#

Macht mit, teilt & kommt vorbei!
Danke!

  04.06.2016

Extreme Liedermaching auf ColoRadio

Heute 17 Uhr bei Extreme Liedermaching auf ColoRadio - coloradio.org. Das Konzert im Karambolage Dresden. Tausend Dank an Magnus Mond! (...Und wenn ich endlich mal Zeit habe, kauf ich ne neue Gitarre - oder nen besseren Tonabnehmer...)
  05.05.2016

7. KAOS-Kultursommer

Werkstatt-Fest, Sommertheater, Seeklang-Festival, Wortrauschen, LoopArt-Festival, Proberaumkonzert u.v.m.

www.kaos-kultursommer.de
 
05.05.2016 

Neue Songs live im Fernsehporträt

Anne-Katrin Zimmermann hat beim Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. einen Beitrag über mich gemacht. Zum Dreh hatten wir einen schönen Vormittag in der Kulturwerkstatt KAOS und ich freue mich ganz besonders, dass dabei auch ein Teil meiner neuen deutschsprachigen ungeloopten Lieder endlich mal festhalten wurde! Am 1. Mai 18.00 Uhr wurde die Sendung erstmals ausgestrahlt und ist danach in der Mediathek zu sehen.

www.okmq.de 

Update: Hier der Mediathek-Link:
www.okmq.de/component/allvideoshare/video/maria-schueritz-singer-songwriterin.html

05.05.2016 

Workshop KlangImpulse - Film & Ton

Der dritte Themenworkshop der Reihe „KlangImpulse“ widmet sich am 22.05.2016 auf spielerische Weise dem Thema Filmvertonung. Der Fokus liegt dabei auf der Erzeugung und Verstärkung bestimmter Stimmungen ausgewählter Filmszenen. Ganz im Sinne der Workshopreihe wird auf der Suche nach dem passenden Klang in der Gruppe experimentiert und improvisiert. Als Instrumentarium stehen dafür sowohl alltägliche Gegenstände wie leere Flaschen oder Dosen als auch Orffinstrumente und Trommeln zu Verfügung. Der Workshop richtet sich an musikalische Laien als auch Musiker gleichermaßen.

Ort: Kulturwerkstatt KAOS, Wasserstraße 18, 04177 Leipzig
Zeit: 22.05.2016, 12-16 Uhr
Gebühr: 20€ /15€ (erm.)
Leitung: Maria Schüritz & Jonathan Walther
Verbindl. Anmeldung bis 19.05.16: m.schueritz (at) kaos-leipzig.de

www.kaos-leipzig.de

 

22.02.2016

re:name - Neue Band
Nach einem Jahr im Proberaum haben wir nun endlich einen Namen und gehen am 4.3. das erste mal richtig auf die Bühne (den Mini-Auftritt bei der KAOS-Wiedereröffnung lassen wir mal als Testauftritt unter den Tisch fallen).
www.rename-music.blogspot.de

13.11.2015

Neue Konzerttermine
Endlich eine kleine Aktualisierung. 28.11. spiele ich solo mit Loops und danach die wundervollen Funker von Nils Parkinson, am 12.12. sind Felix und ich beim Benefizkonzert My Pocket Stories im KAOS dabei und am 26.12. ist das traditionelle Noch-Besser-Leben-Konzert...
www.rename-music.blogspot.de

Jonas Leuchtenberg

01.10.2015

LINDENOW - Atelierkonzert
Im Rahmen des Kunstrundgangs Lindenow spiele ich am 2.10., 20 Uhr im Atelier/Laden Josephstr. 40. Zu sehen sind dort u.a. Bilder von Jonas Leuchtenberg.
www.thirdhand.tumblr.com

KAOS-Kultursommer

01.08.2015

6. KAOS-Kultursommer
Der 6. KAOS-Kultursommer findet wieder am Ulrichsteich in Lindenau statt! Auf dem Programm stehen das Seeklang-Festival (7-9.8.), Lyrik am Wasser (15.8.), das LoopArt-Festival (21./22.8.) und das KAOS-Sommertheater (26.-30.8.). Das Finale bildet das große Werkstatt-Fest zur Wiedereröffnung (6.9.), in dessen Rahmen gegen 19 Uhr auch das kleine Debüt-Konzert meiner neuen FunkRock-Band auf der KAOS-Seebühne stattfindet!

Wohnzimmerkonzert

08.03.2015

Wohnzimmerkonzerte & mehr
In den nächsten Wochen stehen zwei Wohnzimmerkonzerte auf dem Programm und weil es Felix und mir so einen Spaß macht, ganz pur und akustisch vor musikliebenden Menschen zu spielen, freuen wir uns sehr über noch mehr Wohnzimmerkonzert-Möglichkeiten. Wer was weiß - Tipps gerne an: booking (at) maria-schueritz.de

Gwen Kyrg

03.01.2015

Spontanes Jahresanfangskonzert:
Gwen Kyrg & Maria Schüritz im Tonelli's

Experimenteller Kammerpop & Looped SoulSongWriting zum Jahresauftakt von Hansi Noacks Reihe "Freistil - Musik für geöffnete Ohren" am 5.1.2014, 21.30 Uhr. Eintritt: 3 Euro.

www.gwenkyrg.de | www.maria-schueritz.de

Improlabor - KAOS

16.12.2014

1-Jahr-Release-Special-Offer:
Zum Debüt-Soloalbum (2013) gibts jetzt das Funky-Zebra-Debütalbum (2012) in eigenhändig linolbedruckter Hülle für lau dazu!

www.maria-schueritz.de | www.funkyzebra.de

Improlabor - KAOS

10.11.2014
Improlabor - Interdisziplinäres Experimentieren
Je zwei unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen treffen an den Werkstatt-Wochenenden im Oktober (Literatur & Musik), November (Tanz & Theater) und Dezember (Kunst & Performance) zusammen. Zwei Workshopleiter erarbeiten mit den Teilnehmern eine gemeinsame improvisierte Performance, die als Eröffnung der offenen Bühne (jeweils am Sonntag ab 20 Uhr) vorgestellt wird. Anschließend steht die Bühne für Improvisationslustige aller Genres offen.

Mehr Infos: www.kaos-leipzig.de

Immatrikulation Merseburg Dom 01.10.2014
Immatrikulation im Dom mit Loops
Heute durfte ich die Immatrikulationsfeier der Hochschule Merseburg musikalisch umrahmen - Mein erster Auftritt in einem Dom und eine schöne Möglichkeit, sich bei meinem ehemaligen Studienort zu bedanken! 
Theaterakademie

01.09.2014
Weniger KAOS, mehr Theater
Ab September arbeite ich in der Theaterakademie Sachsen in Delitzsch als Assistentin der Leitung (Jana Bauke). In der Kulturwerkstatt KAOS bin ich in abgespeckter Form auf Honorarbasis weiterhin in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Musikpädagogik und Veranstaltungsorganisation tätig.

Klangrausch

09.08.2014
10.08.: Release Klangrausch-Sampler
von "At Sea Compilations". Zu hören gibt es großartige Singer-Songwriter-Stücke u.a. von Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer, Frau Lehmann, No King. No Crown. uv.m. und mein "Turn down your lights" ist auch mit dabei! Herzlichen Dank an Axel für die tolle Arbeit.
www.at-sea-compilations.de

29.07.2014
LoopArt-Festival: Workshop CircleSongs

Am Samstag (2.8.), 11-17 Uhr leite ich im Rahmen des LoopArt-Festivals einen Workshop zum Thema CircleSongs. Mit Stimme und Körperklängen bauen wir aus kleinen improvisierten Patterns auf verschiedene Weise Songs zusammen.

Anm.: m.schueritz(at)kaos-leipzig.de oder 0341/48 038 41
Kosten: 30/20€ - weitere Ermäßigungen auf Anfrage!
www.kaos-kultursommer.blogspot.de

05.07.2014
Petition zur Rettung des KAOS-Kultursommers und Musikbereichs der Kulturwerkstatt KAOS

Zum September 2014 läuft die Bürgerarbeitsstelle, die ich in der Kulturwerkstatt KAOS in den letzten drei Jahren besetzt habe ersatzlos aus. Eine Alternativfinanzierung ist bisher leider nicht in Sichtweite. Bis Dezember versucht KAOS, soll ein Teil meiner Arbeit auf Honorarbasis gehalten werden, ab 2015 sieht es schlecht aus für Veranstaltungen, den Singer-Songwriter-Treff, Improvisationsworkshops, Ferienangebote, den kompletten KAOS-Kultursommer (inkl. Sommertheater, Seeklang-Festival, LoopArt-Festival, aber auch für eine Neuausgabe des Literaturfestivals und viele weitere Ideen)...

Mit einer Petition möchte eine KAOS-Freundin darauf aufmerksam machen, wie viele Menschen möchten, dass dieser Teil vom KAOS erhalten bleibt, vor allem jetzt, da die alte Villa am See extra für den Betrieb als Kulturzentrum saniert wird.

Ab September muss die Kulturwerkstatt KAOS mit 1,94 Stellen aus kommen, die sich drei Mitarbeiter (für Projektleitung, Medien-, Kunst- und Theaterbereich) teilen.

Maria loopt

21.06.2014
Heute 16.05 Uhr auf MDR Figaro

Heute wurde in der interaktiven Sendung MeinFigaro ein Beitrag über meine Musik gesendet! Es gehts ums Loopen, Improvisation, Kulturpädagogik... Hier ist der Beitrag nochmal zum Nachhören online gestellt:
http://meinfigaro.de/inhalte/d3254110b235e84c

Heute Abend 19.00 Uhr spielen Felix und ich dann zum Sommerfest der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig - ein sehr besuchenswerter Ort!

KAOS-Sommertheater 2014

08.06.2014
KAOS-Kultursommer am Kanal 28
Aufgrund der Sanierungsarbeiten an der alten Villa am Ulrichsteich findet der KAOS-Kultursommer in diesem Jahr am Kanal 28 statt. Eröffnet wird am 8.7. mit der Premiere des KAOS-Sommertheaters "sehnen/sucht/begierde". Am 22-27.7. widmet sich das Seeklang-Festival Leipziger Singer-Songwritern und am 30.7.-3.8. feiert das LoopArt-Festival genreübergreifend die Vielfalt der endlosschleifenbasierten Kunst.
Mehr Infos: www.kaos-kultursommer.blogspot.de

Maria Schüritz 13.05.2014
Froschkönig in Berlin, Laika in Dresden,
KlangImpulse in Leipzig

...ist am 15.5. Gastgeber für mein nächstes Solo-Loop-Konzert. Leider haben wir bei der weiteren Terminplanung den Fußball nicht auf dem Schirm gehabt, sodass das Konzert am Samstag im Pfefferbett leider ausfallen muss! Im Juni gehts dann ins Laika nach Dresden und am 15.6. gibts in Leipzig den nächsten KlangImpulse-Workshop.
Sleeping Zebra 08.05.2014
Funky Zebras Winterschlaf
Das Funky Zebra befindet sich vorerst im Winterschlaf - es ist so müde vom Musikersuchen. Keiner weiß, wann es wieder erwacht... Bis dahin träumt es von Wundern, Größenwahn, dem Warten, dem Weltall u.v.m. Für euch hörbar gemacht unter www.funkyzebra.bandcamp.com
  17.04.2014
Die Suche nach dem eigenem Ton
Zum KlangImpluse-Workshop im Januar war Mathias Schulze kurz zu Gast, um für Seminar Point einen Artikel über unsere Herangehensweise zu schreiben. Den nächsten Workshop gibt es am 15.6. in der Kulturwerkstatt KAOS.
  31.03.2014
EP-Relelease mit Funky Zebra
Pünktlich zum vierten Geburtstag gibt es eine neue EP von Funky Zebra. Release ist am 11.4. und leider auch gleichzeitig Eikes Abschiedskonzert.
Auf Bandcamp gibts die EP zum Download.
Wohnzimmerkonzert in Adorf 04.03.2014
Wohnzimmerkonzert in Adorf
Am Samstag waren Felix und ich in Adorf in der Nähe von Chemnitz und hatten ein supergemütliches Wohnzimmerkonzert. Eine tolle Konzertrezension hat der Gastgeber Micha obendrein geschrieben. Lesen kann man diese hier: www.ideen-reich.biz
KAOS im Kanal 28 20.02.2014
Kulturwerkstatt KAOS jetzt am Kanal 28
Wegen der Sanierung der alten Villa in Lindenau ist die Kulturwerkstatt KAOS ins Interim am Kanal 28 gegenüber der Baumwollspinnerei in Plagwitz umgezogen. Der Singer-Songwriter-Treff und die Improvisations-Workshops finden also ab jetzt dort im wunderschönen Theatersaal unterm Dach statt.

15.01.2014
Erstes Damario-Konzert 2014!
Am 18.1., 20 Uhr spielt Damario im Trio in der K3 Lounge im Hinterhof des A&O-Hostels am Hauptbahnhof. Bereits seit einem dreiviertel Jahr haben wir nicht mehr in dieser Besetzung gespielt. Support sind "Los Monos"(Weltmusik).
Eintritt: 5€

KlangImpulse

05.01.2014
Jeder kann musizieren - Workshop
Nächster Workshop KlangImpulse - Jeder kann
musizieren - Workshop für musikalische Improvisation
gemeinsam mit Jonathan Walther am 12.01.2014.

Anmeldung: m.schueritz (at) kaos-leipzig.de oder
0341/48 038 41

03.01.2014
His Cry als Intoxication-Remix!

Der Leipziger Electronic Music Producer und DJ Intoxication hat "His Cry" mit viel Liebe geremixt und ich bin sehr fasziniert, was er in dem Song so gefunden hat.

Mehr Infos:
Soundcloud | Facebook

02.01.2014
Album als MP3-Download und in Plattenläden

Zum neuen Jahr ist mein Album jetzt auch als Download bei Bandcamp erhältlich. Wer es in physischer Form als CD bestellen will, kann mich unter booking (at) maria-schueritz.de kontaktieren.

Außerdem gibt es das Album jetzt im ohrakel, phonocentrum und Musikhaus Kietz

record release concert

29.12.2013
Album out now!

Ein schönes, gemütliches Konzert im noch besser leben zur Veröffentlichung meines Debüt-Albums "Looped SoulSongWriting" war das gestern! Mit den Crowdfunding-Exemplaren sind nun schon knapp 50 CDs unter die Leute gekommen. Großartig! Jetzt kann die Arbeit an neuem Material losgehen. Mal sehen, ob die Inspiration das auch so sieht...

Die Songtexte gibt es übrigens als PDF zum Download.

In den nächsten Tagen werde ich noch den einen oder anderen kleinen Plattenladen bestücken.

Foto: Yonas Dias

record release concert

27.12.2013
28.12.: Record Release Concert im noch besser leben

Am 28.12. ab 21 Uhr findet das Record Release Concert meines Debüt-Soloalbums "Looped SoulSongWriting" in der gemütlichen Wohnzimmeratmosphäre vom noch besser leben (Karl-Heine-/Merseburger Str.) statt.

Eintritt: Spende in den Hut!

Neun tolle Tracks sind es geworden. Die bisherigen Rückmeldungen der Crowdfunding-Unterstützer, die das Album ja schon vorher erhalten haben, waren durchweg sehr sehr positiv.

Danke nochmal an Marie, Gareth und Claudi fürs Korrigieren der englischen Songtexte, an Christian und Daniel für die Gitarrenunterstützung und die Arbeit im Studio, an alle 26 Crowdfunder und Armin für die seelische und praktische Unterstützung! :) Ohne euch wäre es nicht so toll geworden.

Ich freu mich aufs Konzert, bis dahin...

19.12.2013
Eine Woche und ein Tag zum Record Release!

Puh, wie immer war es knapp, aber heute sind die Booklets für die ersten 50 Exemplare meines Debüt-Albums "Looped SoulSongWriting" angekommen. Die CD-Hüllen müssten morgen folgen. Am Mittwoch haben wir die Master-CD fertiggestellt und das Fazit: Sie ist gelungen! Aber hört selbst - im Zusammenschnitt.

Daniel spielt Gitarre

29.11.2013
Aufnahmen abgeschlossen

Letztes Wochenende haben wir mit "The End of the Road" und "Separation" die letzten beiden Songs für das Album aufgenommen. Am Mittwoch war Daniel Mariano (mit dem ich bei Damario zusammenspiele) mit im Studio, um "Separation" mit seiner Gitarre zu veredeln. Nun haben wir also endlich alles aufgenommen und es geht weiter mit Mixen und Mastern. Am Cover bastle ich auch schon fleißig herum und in den nächsten Wochen soll ja dann alles fertig werden, damit die Crowdfunding-Unterstützer das Album schon vor dem Release am 28.12. erhalten! Die Spannung steigt! :)

 

12.11.2013
Crowdfunding-Aktion erfolgreich abgeschlossen!

Nach 21 Tagen ist nun die Crowdfunding-Aktion zum Album erfolgreich abgeschlossen! Die benötigten 500€ (+Visionbakery-Kosten) kamen schon innerhalb von neun Tagen zusammen. In der restlichen Zeit wuchs der Betrag nochmal auf 656,11€ an. Vielen, vielen herzlichsten Dank an die 26 Unterstützer - ohne euch wäre es nicht möglich gewesen, das erste Looped SoulSongwriting-Album fertigzustellen! DANKEDANKEDANKEDANKEDANKE! :D

Nun geht es daran, die restlichen Songs aufzunehmen, das Cover zu gestalten und drucken zu lassen. Die Unterstützer soll das Album schon vor dem Release am 28.12. im noch besser leben erreichen, alle anderen können es dann zum Konzert in den Händen halten. Also: Auf geht's!

Die ersten Mixe für das Album gibt es im Visionbakery-Video und hier zu hören!

 

09.11.2013
Behind the Song: The End of the Road

Nachdem zu Weihnachten 2008 eine Loop-Station ihren Weg zu mir fand, experimentiere ich erstmal fleißig herum. Am 1. Januar 2009 entstand dann dieser Loop hier. Der mittlerweile hinzugefügte Strophentext hat dreieinhalb Jahre gebraucht, bis ich ihn zufriedenstellend fand... Der Refrain aber war vom ersten Moment an klar: The End of the Road anhören

Am übernächsten Wochenende nehme ich den Song für mein Solo-Album auf. Bis 12.11. könnt ihr ebendieses noch unterstützen! Mit dem Geld, das über die Projektsumme hinausgeht, würde ich gern Recycling-Hüllen, statt normaler Hüllen bestellen.

www.visionbakery.com/loopedsoulsongwriting
Bitte teilen und mitmachen. Danke! :)

Hülleninspiration

05.11.2013
Jetzt geht's um die Hüllen!

Noch eine Woche, dann läuft meine Crowdfunding-Aktion aus. Großartigerweise ist schon jetzt mehr zusammengekommen, als ich erwartet hätte. Alles, was jetzt noch drauf kommt, möchte ich dafür nutzen, CD-Hüllen aus Recycling-Material zu bestellen und schön zu bedrucken.

Jetzt grüble ich noch hin und her, wie das Artwork aussehen wird - Ein Mandala? Spirographien? Linoldruck? Digitaldruck? Bunte 70er-Kreise? Wer weiß... Oben seht ihr einen Ausschitt aus meiner bisherigen Inspirationssammlung... Und mal sehen, vielleicht bleibt ja noch was übrig für ein Booklet!?

Also, teilt die Aktion weiterhin, bis nächsten Dienstag 21 Uhr kann noch was in den Topf geworfen werden!

Hier gehts zum Crowdfunding:
www.visionbakery.com/loopedsoulsongwriting

 

31.10.2013
Crowdfunding-Ziel erreicht!
In neun Tagen sind 100% des benötigten Betrags zusammengekommen, damit aus meiner Solo-EP ein Album werden kann - ich bin überwältigt! Wer hätte das gedacht, dass das so schnell geht? Tausendmal herzlichen Dank an alle, die zum Erfolg der Aktion beigetragen haben! Ich freu mich.

Hier noch eine Kostprobe vom Album - der vorläufige Mix von "Zu Spät"!

Und man kann übrigens auch über 100% gehen, d.h. wenn der/die eine oder andere noch was dazugeben möchte, ist das noch zwölf Tage lang möglich...

 

22.10.2013
Crowdfunding fürs Solo-Loop-Album
Die Crowdfunding-Aktion (bis zum 12.11., 22 Uhr)
zu meinem ersten Loop-Album ist gestartet!
Mit dabei Audio- und Video-Eindrücke aus dem
Studio. Bitte unterstützt das Album unter www.visionbakery.com/loopedsoulsongwriting!

Ab 5€ gibt es tolle Gegenleistungen...

10.10.2013
Mit Loop-Songs im Studio
Am 3.10. starteten die Aufnahmen für meine Debüt-
Solo-CD und es läuft super! Release-Concert ist am
28.12. im noch besser leben.
10.9.2013
Jeder kannn musizieren - Workshop
Nächster Workshop KlangImpulse - Jeder kann
musizieren - Workshop für musikalische Improvisation
gemeinsam mit Jonathan Walther am 17.11.2013.
16.8.2013
Funky Zebra - Video vom Studiokonzert
Endlich ist das Video unseres Campusfestival-Mittweida-
Warm-Up- Studiokonzerts online
! Ein kleiner Vorgeschmack
aufs nächste Konzert, auch wenn es ohne Publikum etwas
ernster als sonst zuging...

16.8.2013
Mini-Sachsen-Tour mit Funky Zebra u.a.
Funky Zebra sind bei der Flying-Music-Circus-Tour vom
31.10.-02.11.2013 durch Leipzig, Dresden und Chemnitz
dabei!

 

Letzte Akutalisierung: 06.08.16